SCHÖLL HAUSTECHNIK

Schlossgasse 63

7301 Deutschkreutz

Tel: 02613 80772

office@schoell-technik.at

www.schoell-technik.at

IMPRESSUM UND DATENSCHUTZ

  • Facebook

WÄRMESTENS ZU EMPFEHLEN:

HEIZSYSTEME VON SCHÖLL.

Wärmepumpen: von Natur aus gut.

 

Energiesparend, kostengünstig und umweltschonend sind die wesentlichen Eigenschaften, durch die sich eine moderne und fachgerecht installierte Wärmepumpe auszeichnet. Beim Heizen, Kühlen und zur Warmwasserbereitung bieten Wärmepumpen, z.B. von Ochsner entscheidende Vorteile. Das Prinzip ist einfach und wurde bereits vor über hundert Jahren erfunden: Die Wärmepumpe nutzt die in den natürlichen Wärmequellen Luft, Wasser und Erdreich gespeicherte Energie („Wärme“). Diese Umweltenergie ist zum größten Teil Sonnenenergie, aber auch Wärme aus dem tiefen Erdinneren. Sie wird durch einen Kompressor und mittels einer ausgereiften Kältetechnik von einem niedrigen auf ein höheres Temperaturniveau gebracht und so für Heizzwecke und Warmwasserbereitung einsetzbar gemacht. Mehr Infos: www.ochser.at

 

Pellets statt Öl: Umsteigen lohnt sich

 

Pelletsheizungen sind auch in Zeiten des billigen Öls eine lohnende Investition. Im Gegensatz zu den fossilen Brennstoffen sind die kleinen Holzpresslinge schon seit vielen Jahren sehr günstig. Außerdem sind Pellets ein heimischer Brennstoff, der uns unabhängig von Energieimporten macht. Ein weiterer guter Grund sind die hohen Förderungen. Mit seinem BioWIN2 Touch bietet Windhager den perfekten Pelletskessel für den Heizungstausch. Der kompakte Kessel benötigt inklusive aller Minestabstände nur 1,5 Quadratmeter Platz und lässt sich selbst in kleinen Nischen einbauen. Der BioWIN2 Touch verbrennt die Pellets so effizient, dass seine fahrbare Aschebox im Schnitt nur einmal im Jahr entleert werden muss.

Mehr Infos: www.windhager.com

Offen Fragen. Offene Antworten.

Schreiben Sie uns einfach hier